1. Preis Gutachterverfahren- Perspektive Wittensteinstrasse

Die neue Halle wird auf dem Grundriss der vorhandenen Halle und Richtung Wittensteinstraße auf den Stützen des bestehenden Untergeschosses neu errichtet. Charakteristisch sind die beiden hohen Fachwerkträger in Längsrichtung der Sporthalle, die das Motiv und die Nord-Belichtung der ehemaligen Halle in Form der Sheddachbelichtung in geschwungener Form aufnehmen und eine spezifische Atmosphäre schaffen.