Lageplan

 

Lage und Nutzung

bei dem zu sanierenden Gebäude handelt es sich um die ehemalige Sonderschule Hildburgstraße Baujahr 1968/79, jetzt Teilkomplex der Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld. Die verschiedenen Gebäude der Schule erstrecken sich entlang der Heinrich- Böll-Straße ( Gemarkung Langerfeld), entstanden in verschiedenen Baujahren und wurden 1988 zur Gesamtschule zusammengefasst. Der Einzugsbereich ist Langerfeld und Oberbarmen. In dem Gebäude Heinrich- Böll- Straße 240 sind zentrale Nutzungen wie Turnhalle, Schulbibliothek, Verwaltung, Lehrerzimmer und Fachräume untergebracht